Suche
  • maliasbergseil

Dötzenkopf

Aussichtsreicher Reichenhaller Hausberg

📍Ausgangspunkt: kostenfreier Parkplatz am Festplatz an der B21, 83435 Bad Reichenhall.

Alternativ ab Bergkurgarten Bayerisch Gmain.

Mit dem Dötzenkopf (1001m) begeht man den niedrigsten 1000er Gipfel in den Berchtesgadener Alpen und kann wunderbar Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain sowie Großgmain ĂŒberblicken. Dem gut ausgeschilderten Weg folgen wir bis zum alpinen GelĂ€nde unterhalb des Spechtenkopfes ĂŒber einen kleinen Gratweg bis hin zum Gipfelkreuz. Wie schon mal erwĂ€hnt sind wir auf Grund der schönen Vegetation echte Lattengebirgsfans! Von Gipfel aus geht's entweder auf dem selben Weg wieder zurĂŒck oder Abstieg Richtung Bayerisch Gmain ĂŒber den Wappachkopf ĂŒber einen Querweg in Richtung Festplatz.

Schwierigkeit: leicht-mittel, Trittsicherheit erforderlich - da ein paar Gittertreppen &-ĂŒbergĂ€nge den Weg sĂ€umen, sollte der Hund diese kennen und begehen können - 650hm, 8.1km



Kneifelspitze