Suche
  • maliasbergseil

Bindalm

Die im Sommer bewirtschaftete Bindalm im Nationalpark Berchtesgaden ist sehr bequem zu erreichen und befindet sich am Ende des schönen Klausbachtals kurz vor der österreichischen Grenze.

📍Ausgangspunkt: Parkplatz Hirschbichlstraße, 83486 Ramsau.

Von hier aus gut beschildert vorbei an einer Infostelle des Nationalparks, der Wildfütterung und der Hängebrücke mit Blick auf die 'Ramsauer Dolomiten'. Da die Strecke maximal leicht ansteigt und nur wenige Höhenmeter zurückzulegen sind, ist die Tour insgesamt sehr entspannt und eher ein längerer Spaziergang.

Im Almsommer auch hier bitte die Hinweise zum Wandern mit Hund auf der Alm beachten!

Schwierigkeit: leicht, ca. 14km, 320hm, ca. 4 Std Hin&Rückweg


Dem ein oder anderen aufmerksamen Beobachter ist sicher bereits aufgefallen, dass wir bisher (während der Wintermonate) einige Alm-Touren hier vorgestellt haben. Das liegt daran, dass wir im Sommer eher andere Touren präferieren, bei denen es keine potentiellen Hund-Kuh-Begegnungen gibt. Der Grund dafür ist nicht, dass Malia sich bei den Tieren nicht angemessen verhält o.ä., wir finden es einfach für alle entspannter. Es gibt für uns ja zum Glück ausreichend Möglichkeiten die Almwanderungen außerhalb der bewirtschafteten Monate zu machen.



Kneifelspitze